Bildung

Das Bildungssystem in Österreich unterscheidet sich vom Bildungssystem in der Ukraine, aber es setzt die ukrainischen Studenten nicht außerstande, in den Österreichischen Hochschulen ausgebildet zu werden. Für eine Reihe von Ländern, darunter auch für die Ukraine, ist ein Gesetz vorgesehen, laut dem die ukrainischen Studenten die Hochschulbildung an der Wiener Hochschule kostenlos bekommen können. Honorarkonsulat bietet Beratung und Unterstützung für alle, die ihre Ausbildung an den Österreichischen Hochschulen bekommen oder fortsetzen möchten.

Понедельник, 23 июля, 2018 года

Seit dem 1. bis zum 21. Juli 2018 waren drei Waisenkinder aus Odessa Region in Österreich, Hagenbrunn, während eines Erholungsaufenthaltes. Dieses Projekt wird schon zum achten Mal dank den Organisationen Global 2000 und "Initiative: Zukunft durch Perspektiven" und mit der Unterstützung vom österreichischen Honorarkonsulat in Odessa realisiert. Während des Aufentahaltes in Österreich haben sich die Jugendlichen mit der Kultur, Sitten und Bräuchen Österreichs bekannt gemacht, die Sehenswürdeigkeiten des Landes besichtigt, die Gegend Wiens gesehen, sich mit den Österreichern unterhalten und ihre Deutschkentnisse verbessert. Sie haben nur postive Eindrücke von Österreich bekommen. Wir bedanken uns bei den Wohltätigkeitsorganisationen Österreich für ihre Unterstützung von Waisenkindern der Ukraine und hoffen auf die weitere Zusammenarbeit!

20180705_152015

20180715_145148

(читать далее)
Вторник, 29 мая, 2018 года
Am 27. Mai 2018 hat die Preisverleihung der Gewinner des Wettbewers für junge VorleserInnen unter 12 Jahren und eine Kinderparty für die TeilnehmerInnen stattgefunden. Im Wettbewerb haben 53 Kinder aus verschiedenen Schulen in Odessa teilgenommen. Den Regeln des Wettbewerbs nach sollten die Kinder unter 12 Jahren ein Gedicht eines österreichschen und ein Gedicht eines deutschen Autors vortragen, ein Video machen und es auf die Email-Adresse litaera.odessa@gmail.com senden. Die Bewerbungsfristen waren von dem 23. April bis zum 20 Mai. 2018. Die JurymitgliederInnen haben 7 Gewinner gewählt, die von Zertifikaten des österreichschen Honorakonsulats in Odessa und Geldpreisen ausgezeichnet wurden. Grand Prix hat die Schülerin der 3. Klasse der Schule №90 Maria Pykhtina erhalten. Nach der Preisverleihung wurden die TeilnehmerInnen zur Kinderparty eingeladen, wo es lustige Spiele und leckere Speisen gab.

IMG_3390

IMG_3399

IMG_3381

IMG_3406

IMG_3409

IMG_3411

IMG_3437

IMG_3440

IMG_3444

IMG_3456

IMG_3459

IMG_3462

IMG_3466

IMG_3467

IMG_3512

IMG_3513

IMG_3529

IMG_3540

IMG_3543

IMG_3564

IMG_3567

IMG_3586

IMG_3590

IMG_3609

IMG_3612

IMG_3615

IMG_3630

IMG_3650

IMG_3724

IMG_3727

IMG_3770

(читать далее)